GROßTEILE

Die richtige Auswahl und Kombination von Vorbehandlung und Lacktyp für den entsprechenden Einsatzzweck sind die Garanten für einen dauerhaften Korrosionsschutz und die Haltbarkeit des Beschichtungssystems.

Als Vorbehandlung steht die No-Rinse-Chromatierung bei uns zur Verfügung. Aber auch das Strahlen und Sweepen können wir in Zusammenarbeit mit unseren Partnerfirmen realisieren.

Durch die Zusammenarbeit mit den namhaftesten Pulverherstellern ist die Auswahl an Pulvertypen riesengroß. Neben den Pulverlacken für den Ausseneinsatz wie Fassadenpolyester, Industriepolyester, Polyrethan und Acryllacken gibt es Mischpulver und Epoxydsysteme für den Innenbereich und den schweren Korrosionsschutz.

Unsere Großteilebeschichtung wurde für universelle Einsatzzwecke in Betrieb genommen.

In der sogenannten Großteilebeschichtungsanlage können Teile mit komplexen Formen beschichtet werden, ebenso wie Kleinmengen.

Bei dieser Anlage können wir große Dimensionen realisieren.

Somit ist ein Höchstmaß an Flexibilität gewährleistet.

Technische Daten der Großteilebeschichtungsanlage

max. Teillänge:8.000 mm
max. Breite:8.000 mm
max. Höhe:8.000 mm
max. Stückgewicht8.000 mm

Nehmen Sie

Kontakt auf